Landhaus Jakob Lalling - Zimmer & Ferienwohnungen mit Frühstück in Niederbayern

Frühstückspension mit Landhaus Ferienwohnungen im Lallinger Winkel

Kontakt Adresse: Landhaus Jakob Manfred Jakob, Gerholling 142, 94551 Lalling
Telefon: 09904 – 380 und Fax 09904 – 846174

Highlights in der Pension Jakob: großer Garten mit Liegestühlen u. Gartenlaube, hauseigene Sauna u. Solarium Ripperlessen, Grillabende, Fackel-Nachtwanderungen, Eisstockschießen, beheizter und überdachter Pool, Loipennähe

Kontaktformular - bitte Ihre Daten eingeben





Angaben zur Urlaubsreise

 
Landhaus Jakob Lalling Pension Ansicht
 

Landhaus Pension Jakob bei Deggendorf - Erholungsurlaub im Bayerischen Wald

Kontakt zum Gastgeber:

Landhaus Jakob
Manfred Jakob
Gerholling 142
94551 Lalling
Telefon: 09904 - 380
Fax: 09904 - 846174

Homepage: Zum Gastgeber

Landkreis: Deggendorf
Regierungsbezirk: Niederbayern
Ferienregion: Bayerischer Wald
Bundesland: Bayern

Orte in der nahen Umgebung:
Hunding, Niederalteich, Schöfweg, Kirchberg, Hengersberg, Schaufling, Bischofsmais, Grattersdorf, Deggendorf

Lage der Unterkunft - Landkarte und Umgebung

 

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten rund um die Pension Jakob in Lalling im Bayerischen Wald

Unser Landhaus liegt in der Mitte des Bayerischen Waldes eine Vielzahl von Ausflugs- und Wandermöglichkeiten “kreisen” uns ein. Da ist für jeden was dabei: Wanderurlaub in Bayern, genießen Sie den Ausblick über den Lallinger Winkel von der Rusel aus, dem Brotjacklriegel oder dem Ranziger Berg. Auch der Arber, der Lusen, der Rachel oder der Falkenstein warten von Ihnen bezwungen zu werden. Aber nicht nur hoch hinaus sondern auch schöne Spazierwege um uns herum laden ein, die Landschaft zu genießen.

Für den Familienurlaub: Der Baumwipfelpfad in St. Englmar daneben das Haus auf dem Kopf, der Baumwipfelsteg im Nationalpark mitten im Tierfreigeländer zwischen Bären und Wölfen oder die Westerstadt Pullman City bieten der ganzen Familie Spaß. Gut Aiderbichl bei Deggendorf, das Silberbergwerk in Bodenmais und die Glasbläser, das Keltendorf oder die vielen Sommerrodelbahnen sorgen für Abwechslung, interessant ist auch eine Kanufahrt auf dem schwarzen Regen, eine Donauschifffahrt oder das kraxeln im Kletterwald, die vielen Tierparks und eine noch bewohnte Ritterburg gibt es auch nicht überall. Im nahegel. Reiterhof können Sie eine Kutschfahrt machen, ausreiten oder auch erst lernen auf dem Rücken der Pferde die Welt zu erkunden. Langeweile gibt es bei uns nicht.

Für die Kulturinteressierten: Kloster Metten und Niederalteich, Asambasilika Osterhofen, Stadtmuseum Deggendorf, Landwirtschaftmuseum Regen, Eisenbahnmuseum Bayrische Eisenstein, Steinwelten Hauzenberg, Gläserne Scheune, Ägäischen Gewölbe, Schoß Egg, Glasmuseum